31. Int. Hahnenkamm Mountainbikerennen (AUT) 15.08.2019 „Bericht“

31. Int. Hahnenkamm Mountainbikerennen (AUT) 15.08.2019 „Bericht“

Die Strecke von 9 km und 900 hm hoch auf das Hahnenkamm Stüberl gab es zu bezwingen. Der Start erfolgte um 11.00 Uhr in Kitzbühel. Während dem Rennen fühlte ich mit gut, kam aber nie richtig ins Fahren. Ich fand keinen Rhythmus für den Berg, so verlor ich sukzessive an Zeit gegenüber dem Gesamtsieger. Dennoch hatte ich Spaß bei dem Rennen, welches stark besetzt war und schlussendlich konnte ich sogar in meiner Kategorie gewinnen.

Foto: (c)Mayer